SK HU DE EN

Bella Restaurant und Pension **** unterkunft Komárno

Restaurant und Pension
 

Restaurant (und Pension) Bella befindet sich in der Südslowakei in Komarno, auf der Jókai Straße 9. Unser Restaurant bietet Ihnen die besten Speisen der europäischen Küche, die mit Liebe, aus Materialien erlesener Qualität hergestellt und von zuverlässigen Produzenten und Lieferanten aus unserer Region gebracht werden. Unter Bedachtnahme auf den internationalen Charakter von Komarno können Sie sich auf große Auswahl klassischer Speisen und hervorragende Spezialitäten freuen, bekannt nicht nur aus der slowakischen und ungarischen Küche.

Im Menu unseres Restaurants finden Sie:

  • schmackhafte Vorspeisen und Suppen,
  • Speisen aus Fisch und Geflügel und aus anderen Fleischsorten,
  • Speisen ohne Fleisch (geeignet auch für Vegetarier),
  • Spezialitäten des Restaurants Bella (solche Speisen, die Sie anderswo nicht finden),
  • unwiderstehliche Desserts und Speisen für die Kleinsten,
  • sensationelle Beilagen, frische Salate, Dressings,
  • und dazu große Auswahl erstrangiger Getränke und Weinsorten.

Suchen Sie das beste Restaurant in Komarno?

Zögern Sie nicht und lassen Sie einen Tisch im Restaurant Bella reservieren. Auf Sie warten angenehme Momente mit hervorragenden Speisen in einem komfortablen Interieur mit promptem und immer freundlich lächelndem Personal.

Das Restaurant Bella möchte auf die reiche Werte der Geschichte und Schönheiten der Natur in Komarno andeuten. Das exklusive Restaurant erbaut im Herzen der Stadt ist das Werk von Architekten Oliver und Krisztián Csémy,

Speisekarte

die die Geschichte mit dem 21. Jahrhundert mit ideenreichem Interieur miteinander verbunden haben. Die niveauvolle Errichtung von Bauten im Zentrum der Stadt hatte ein echtes Restaurant des 21 Jahrhunderts resultiert. Die Räume des ehemaligen Schmidthauer-Hauses (Lajos Schmidthauer, Orgelkünstler und Komponist) wurden von einer besonderen Geschichte inspiriert.
Im Interieur des Restaurants verbirgt sich die skandalöse Geschichte ihrer Zeit (19. Jahrhundert) des bekannten Schriftstellers Mór Jókai und seiner um 54 Jahre jüngeren Geliebten Bella, die später seine Frau wurde. Im Interieur des Restaurants dominiert ein riesengroßes Gemälde, an dem Jókai, der Ehrenmann des 19. Jahrhunderts zu sehen ist. Diesem Gemälde gegenüber steht die lebensgroße Statue von Bella. Die vibrierende Beziehung zwischen diesen zwei Kunstwerken charakterisiert die Stimmung des Restaurants.

MEHR ÜBER KOMARNO

Die Stadt ist bekannt durch ihre besondere geographische Lage, da sie am Zusammenfluss von zwei größten Flüssen der Slowakei (die Donau und die Waag) liegt. Komarno ist eine sogenannte Zwillingsstadt. Im Süden, in Ungarn - am anderen Ufer der Donau - befindet sich Komárom. Die ungarisch-slowakische Grenze trennt voneinander diese Stadtteile aber sie verbindet sie auch miteinander. Solche Zwillingsstädte gelten in ganz Europa als Seltenheit. Komarno ist eine attraktive Stadt, die mit ihrer reichen Geschichte und Denkmäler alle Gäste verzaubert.

Reservieren Sie einen Tisch im Restaurant Bella, rufen sie uns an: +421 35 / 7713 028 und genießen Sie angenehme Momente in einer guten Gesellschaft.
 

Wochenangebot